Münchener Laternen: Glanzstücke deutschen Außenleuchten-Handwerks

Das Familienunternehmen begann 1883 mit der Fertigung feiner kunsthandwerklicher Gebrauchsgegenstände aus Messing und Kupfer. Bis heute werden die Beleuchtungskörper ausschließlich in den eigenen Werkstätten in Handarbeit hergestellt. Mittlerweile ist die fünfte Generation tätig und sorgt mit ihren für den Außen, den Wohn- und Objektbereich gefertigten Leuchten für den Fortbestand beinahe ausgestorbener Handwerkertraditionen. Die meisten Leuchten des Herstellers werden mit Klarglas, satiniertem Glas, Opalglas und Altdeutschem Glas angeboten. Bei Opalglas und Altdeutschem Glas kann es u.U. zu einer Verlängerung der Lieferzeit von bis zu vier Wochen kommen.

Mehr über Münchener Laternen: Handgefertigte Meisterstücke.

Der Hersteller hat auch eine umfangreiche und ansehnliche Auswahl an Innenleuchten, Sie finden diese Leuchten unter Casa Lumi - Münchener Laternen für den Wohnraumbereich.

Seite12weiter Seite12weiter
Seite12weiter Seite12weiter