Originalgetreue Manufaktur-Außenleuchten aus Bayern

Vom königlich bayerischen Hoflieferanten zum Außenleuchten-Traditionshersteller

Bereits seit dem Jahr 1883 fertigt die kleine Manufaktur Münchener Laternen in der bayerischen Landeshauptstadt exklusive kunsthandwerkliche Dekorations- und Gebrauchsgegenstände aus Kupfer und Messing. Das Familienunternehmen erhielt auf vielen Ausstellungen Auszeichnungen und war zu dieser Zeit königlich bayerischer Hoflieferant.

In kunsthandwerklicher Arbeit entstehen erlesene Außenleuchten von besonderem Charme

Die kleine Manufaktur, nun bereits in der vierten Generation in Familienbesitz, produziert in sorgfältiger Handarbeit neben Innenleuchten und Außenleuchten viele weitere Metallarbeiten im Bereich des Innenausbaus und der Sonderanfertigung an. In selten gewordener kunsthandwerklicher Arbeit entstehen in der Münchener Werkstätte erlesene Meisterwerke von besonderem Charme. Als Rohmaterialen dienen vor allem Kupfer und Messing, die in vielen verschiedenen hellen wie dunklen Patinierungen angeboten werden sowie in vernickelt und verchromt:

  • helle Messing-Patina (patiniertes Messing). Ein Beispiel einer Leuchte mit dieser Oberfläche finden Sie hier. Oberfläche: lackiert
  • dunkle Messing-Patina (Altmessing). Ein Beispiel einer Leuchte mit dieser Oberfläche finden Sie hier. Oberfläche: gewachst
  • schwarzbraune Messing-Patina (Kanoneneisen-Patina). Ein Beispiel einer Leuchte mit dieser Oberfläche finden Sie hier. Oberfläche: gewachst
  • Kupfer roh (unbearbeitet, nicht mit Klarlackfirniss überzogen). Ein Beispiel einer Leuchte mit dieser Oberfläche finden Sie hier. Oberfläche: gewachst
  • Kupfer patiniert. Ein Beispiel einer Leuchte mit dieser Oberfläche finden Sie hier. Oberfläche: gewachst
  • alle Modelle, die es nur in Messing gibt, können auf Wunsch gegen Aufpreis in Kupfer gefertigt werden. Ebenso sind verchromte oder matt vernickelte Oberflächen möglich oder Farblackierungen nach der RAL-Tabelle (bitte anfragen)

Ein Blick in die Leuchtenwerkstatt: Auch heute wird genau wie in den 1960-er Jahren von Hand gearbeitet.

Sachlich-strenge, aber auch bayerisch-barocke Außenleuchten aus Kupfer und Messing 

Münchener Laternen zeigt zwar ein recht überschaubares Programm an manchmal sachlich-strengen, aber auch bayerisch-barocken Außenleuchten aus Kupfer und Messing, dafür ist der Hersteller Spezialist für Sonderanfertigungen, sodass auch von den Standardmodellen abweichende Größen und Ausführungen angeboten werden können. Der Hersteller hat auch eine umfangreiche und ansehnliche Auswahl an Innenleuchten verschiedener Stile aus Kupfer und Messing. Sie finden diese Leuchten unter Casa Lumi - Münchener Laternen für den Wohnraumbereich.

Copyright: Thomas Riederer 2011